Dialyse bedeutet nicht, dass man nicht reisen kann, in den Urlaub, zu Familie und Freunden oder zur Arbeit, aber sie bringt einige Herausforderungen mit sich.

Sie benötigen Zugang zu Spezialgeräten, müssen möglicherweise mit qualifiziertem Gesundheitspersonal zusammenarbeiten und müssen in der Regel häufige Besuche in einem Krankenhaus oder einem Zentrum machen.

Damit eine gute medizinische Behandlung gewährleistet ist, haben wir das Programm d.HOLIDAY ins Leben gerufen. Damit wird Dialysepatienten ein einfacher Zugang zur Diaverum-Dialysebehandlung in anderen Städten oder Ländern als ihrem Wohnort ermöglicht.

canoe-holiday-couple.jpg

Mit mehr als 450 Diaverum-Zentren auf der ganzen Welt stehen Ihnen zahlreiche Standorte zur Auswahl und Sie können mit der Gewissheit reisen, dass an Ihrem Zielort eine qualitativ hochwertige und personalisierte Dialysebehandlung angeboten wird.

Planen Sie Ihre Reise

Unsere Zentrumsmitarbeiter helfen Patienten bei allen Schritten ihrer d.HOLIDAY-Planung. Aber alles beginnt mit der Entscheidung, wohin Sie wollen! Greifen Sie auf unsere "Zentrumssuche" zu, um noch heute mit der Planung Ihres Urlaubs zu beginnen. Wenn Sie eine Frage haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Zur Zentrumssuche

Entdecken Sie unseren Travel Guide 2021

Diaverum betreibt weltweit 450 Zentren in 24 Ländern und rund 14.000 Mitarbeiter betreuen weltweit jährlich 40.000 Patienten mit 6,2 Millionen Behandlungen. Wir können Ihnen versichern, dass Sie in den besten Händen sind, während Sie Ihren Reiseträumen freien Lauf lassen.

Entdecken Sie den Travel Guide

Verwandte Inhalte

Chronische Nierenerkrankung
Ihre Nieren sind für Ihr Überleben unerlässlich
Unsere Leistungen
Unser Schwerpunkt ist die Hämodialyse, aber unser Behandlungsangebot reicht von der Vorsorge bis hin zu Transplantationsdienstleistungen
Sprechstunden und Beratung
Eine ganzheitliche Behandlung unserer Patiente ist für uns selbstverständlich.